November 9

[Neuzugänge] November 2017

Hallo liebe Leser,

heute zeige ich euch die ersten Neuzugänge für den neuen Monat. Sie stammen alle aus dem Drachenmond Verlag. 🙂

https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/51G30BPtJ1L._SY264_BO1,204,203,200_QL40_.jpgAlso los gehts…

Lang ersehnt ist Buch Nummer Eins, Die Schöpfer der Wolken von Marie Graßhoff. Das Cover hat mich von der ersten Sekunde angesprochen und nun durfte es endlich einen Platz in meinem Regal einnehmen.

Klappentext
Ciara kann in den Träumen anderer Menschen lesen wie in Büchern. Ihr ältester Bruder, der Schriftsteller Koba, ist der Einzige, der davon weiß. Als dieser jedoch auf unerklärliche Weise verstirbt, ändert sich für die junge Frau alles.
Kobas letztem Wunsch folgend, reist sie mit seinem neusten Manuskript nach Shanghai, um es dort einem dubiosen Verleger zu überreichen. Doch in der fremden Stadt kreuzen Menschen ihre Wege, die so sind wie sie.
Menschen mit besonderen Fähigkeiten.
Als Erdbeben beginnen, den ganzen Planeten zu erschüttern, die Uhren verrücktspielen und fremde Dimensionen aus den Spiegeln dringen, begeben sich die jungen Erwachsenen gemeinsam auf die Suche nach dem wahren Grund ihrer Talente – und nach dem Grund dafür, warum die Welt um sie herum nach und nach zerbricht.

Buch Nummer zwei, das bei mir einziehen durfte ist Verbundene Seelen von Nica Stevens. Das die Verwandte Seelen Trilogie auch darauf wartet gelesen zu werden, musste dieses Buch natürlich mit einziehen.

Klappentext
Die siebzehnjährige Jenna ist die Tochter eines angesehenen Clanführers und ihr Zuhause ist der Ewige Wald. Als ihr Vater von einer Reise nicht zurückkehrt und ihr Zwillingsbruder Jared sich auf die Suche nach ihm begibt, zerbricht ihre heile Welt. Sie folgt ihm nach Darkona, wo das Volk unter dem Regime eines grausamen Clanführers leidet. Lediglich eine Gruppe geflohener Straftäter leistet Widerstand. Ihr junger Anführer Drystan ist furchtlos und gefährlich, zieht Jenna jedoch auf eine faszinierende Weise in seinen Bann. Um in der Fremde bestehen zu können, schließt sie sich ihm und seinen Gefährten an. Aber kann sie Drystan wirklich vertrauen? Ihn umgibt ein dunkles Geheimnis, das ihr zum Verhängnis werden kann. Und sie ahnt nicht, wie tief sie schon längst mit seinem Schicksal verwoben ist.

Und zu guter letzt präsentiere ich euch Das Raunen der Flammen von Helena Gäßler. Bei diesem Buch hat mich der Klappentext angespochen sowie das Cover. Und aus diesem einfachen Grund durfte es mit in mein Regal einziehen.

Klappentext
 „Ein Held ist wie ein Funken Hoffnung in der Dunkelheit … Seien wir mal ehrlich. In der Realität erlöschen Funken ganz, ganz schnell.“
Das Grauen lauert zwischen den fahlen Stämmen des Düsterwalds, drängt aus seinen dunklen Tiefen hervor ins Licht. Nichts scheint die Scharen von Ungeheuern stoppen zu können. Verzweifelt klammern sich die Menschen an ihre letzte Hoffnung: Uralte Lieder und Legenden wispern von einer Heldin, strahlend wie eine Flamme …
Anscheinend muss bei der Überlieferung irgendetwas schiefgelaufen sein. Denn warum sonst sollte die Wahl ausgerechnet auf mich fallen? Ja genau, auf mich, Zoraya, großartig im Schafe hüten, aber absolut hoffnungslos im Monster töten. Beste Voraussetzungen, um in einem Kampf gegen Riesenratten und pferdegroße Heuschrecken nicht als Futter zu enden.
Bleibt nur die Frage, ob es keinen anderen Weg gibt, als sich den Spielregeln der Mächtigen zu fügen. Denn wer sagt eigentlich, dass man seiner Bestimmung folgen muss?



Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht9. November 2017 von Booklovers in Kategorie "Neuzugänge

1 COMMENTS :

  1. By Tiefseezeilen on

    Hi!
    Das neue Buch von Marie Graßhoff durfte auch schon bei mir einziehen und ich habe es bereits fertig gelesen. Es war wirklich toll gewesen und ich wünsche dir noch viel Spaß damit!

    Liebe Grüße,
    Ani 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.