Juli 7

[Rezension] Save you

Autor: Mona Kasten
Titel: Save you
Reihe: Maxton Hall Band 2
Seitenzahl: 384 Seiten
Preis: 12,90 €
Erscheinungsdatum: 25.05.2018
https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51zZZVxCWnL._SX314_BO1,204,203,200_.jpg
Klappentext
Ruby ist am Boden zerstört. Noch nie hatte sie für jemanden so tiefe Gefühle wie für James. Und noch nie wurde sie so verletzt. Sie wünscht sich ihr altes Leben zurück ― als sie auf dem Maxton Hall College niemand kannte und sie kein Teil der elitären und verdorbenen Welt ihrer Mitschüler war. Doch sie kann James nicht vergessen. Vor allem nicht, als dieser alles daransetzt, sie zurückzugewinnen …

Kritik
Dies ist der zweite Band der Maxton Hall Reihe. Im folgenden nun mein Leseeindruck.

Das Cover ist wieder sehr gut gelungen, es passt gut zum ersten Band der Reihe. Der Schreibstil ist abwechslungsreich und spannend gehalten.Außerdem ist das Buch abwechselnd aus der Sicht der verschiedenen Charaktere geschrieben. Es gibt ein Wiedersehen mit alten und neuen Bekannten.

Das Buch hat viele unerwartete Wendungen und folgt einem imaginären roten Faden. Es ist ein auf und ab der Gefühle der beiden Protagonisten.

Was mich sehr überrascht hat war das Ende des Buches, da denkt man als Leser alles läuft rund und dann kommt wieder eine Überraschung, und genauso war das Ende überraschend.

Ich bin sehr auf den finalen Band der Maxton Hall Reihe gespannt, das Buch hat sich seine 5 Sterne redlich verdient.

Fazit
Das Buch erhält volle 5 Sterne, es ist fesselnd von Anfang bis Ende.