[Rezension] Ich bin gierig

Autor: Pamela Ritchey
Titel: Ich bin gierig
Seitenzahl: 176
Preis: 12,90
Erscheinungsdatum: 31.05.2022
Verlag: Blue Panther Books


Meine Meinung
Das Buch wurde mir vom Blue Panther Books Verlag zur Verfügung gestellt. Vielen Dank an den Verlag:

Insgesamt erwarten den Leser 9 erotische Kurzgeschichten, die sich angenehm lesen lassen. Allerdings musste ich über einige Bezeichnungen diverser Geschlechtsteile etwas schmunzeln. Die Storys an sich sind teilweise etwas länger als bei anderen erotischen Geschichten, das hat mir sehr gut gefallen.

Das Buch bekommt 4 von 5 Sterne, angenehme Lesestunden und anregendes Kopfkino sind hier garantiert.

[Rezension] Golden Goal: Kyle und Jolee

Autor: Kate Corell

Titel: Golden Goal: Kyle und Jolee

Reihe: Virginia Kings Bd.1

Seitenzahl: 311

Preis: 3,99 (Kindle Edition)

Erscheinungsdatum: 04.11.2021

Verlag: Impress

Klappentext

Sportler daten birgt Verletzungsgefahr*

Nachdem Jolee Stanford den Rücken gekehrt hat, will sie nur eins: In Ruhe ihren Abschluss an der University of Virginia absolvieren. Allerdings hat sie die Rechnung ohne ihren Bruder Nick gemacht, der sie dazu verdonnert, seinem Mitbewohner unter die Arme zu greifen. Ausgerechnet Kyle Blackmoore, Captain des Fußballteams und Hottie der UVa.

Meine Meinung

Das Buch schlummerte ebenfalls auf meinem Stapel der ungelesenen Ebooks. Höchste Zeit das Buch zu befreien. Davon mal abgesehen ist dies mein erstes Buch der Autorin.

das Cover gefällt mir sehr gut und auch der Klappentext war für mich sehr ansprechend. Das Buch hat das gehalten was ich erwartet hatte. Eine lockere, romantische Story mit tollen Protagonisten.

Der Schreibstil ist flüssig, lässt sich locker weg lesen. Außerdem wird das Buch aus der Sicht der beiden Protagonisten Kyle und Jolee erzählt. So etwas gefällt mir immer sehr gut. So sieht man beide Seiten der Story.

Die Story konnte mich sehr fesseln, man durchläuft alle Emotionen die es so gibt und man kann auch ein wenig Schmachten. Ich habe von Anfang an mitgefiebert und man wird belohnt mit einen schönen runden Ende.

Zusammenfassend konnte mich das Buch sehr fesseln und bekommt 5 von 5 Sterne. Ein toller Auftakt zu einer schönen Sportsromance Reihe aus der Feder von Kate Corell.

[Lesemonat] Juli

Hallo liebe Bookies,
der August ist gerade mal einen Tag alt und nun gibt es meinen Lesemonat Juli für euch. Insgesamt habe ich 15 Bücher gelesen, davon waren 5 Rezensionsexemplare. Diesen Monat habe ich es auch mal geschafft etwas vom SuB anzuarbeiten. Der hat ja so die Gewohnheit immer größer zu werden.

Celeste Strong – Sündig heiße Begegnungen
Amber Auburn – Der Orden des Lichts
Ivar Leon Menger – Als das Böse kam
Johanna Söllner – Verbotene Gelüste
Amber Auburn – Die Magie der Zeit
Merit Niemeitz – Göttererbe: Apollons Schatten
Kate Corell – Golden Goal: Kyle und Jolee
Vincent Kliesch – Auris: Die Frequenz des Todes
Pamela Ritchey – Ich bin gierig
Kiara Roth – Wunschmagie: Labyrinth des Herzens
Jennifer Estep – Frostfluch
Maxym M. Martineau – Schattentanz: Die Tiermagierin
Lara Kessing – Fallende Masken
Monica Murphy – Sisters in Love: Violet
Kiersten White – Lebe lieber Übersinnlich: Flames and Roses



Einige Bücher haben mich überrascht, besonders das Buch Wunschmagie. anfangs hat es nicht etwas schwer gelesen, das hat sich aber relativ schnell gelegt. Die Episoden der Zodiac Academy waren natürlich auch wieder echt klasse. Ich freue mich schon sehr auf die nächste Episode. Auch der zweite Band der Jula und Hegel Reihe konnte mich wieder sehr fesseln. Ich bin auch den nächsten Band gespannt.

War euer Monat erfolgreich oder eher nicht? Verratet es mir doch mal in den Kommentaren.

Habt einen entspannen Abend…