Oktober 14

[Rezension] Verboten in der Öffentlichkeit

  • Autor: Simona Wiles
  • Titel: Verboten in der Öffentlichkeit: Erotische Bekenntnisse
  • Seitenzahl: 176 Seiten
  • Preis: 12,90 € (Taschenbuch)
  • Erscheinungsdatum: 30.09.2019
  • Verlag: Blue Panther Books

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/41juEdb0S4L._SX301_BO1,204,203,200_.jpg

Kritik

Dieses Taschenbuch aus dem Blue Panther Books Verlag wurde mir freundlicherweise als Rezensionexemplar zur Verfügung gestellt. Im folgenden nun meine Lesemeinung.

In dem Buch finden sich neun erotische Geschichten, die an den unterschiedlichsten öffentlichen Orten stattfinden. Der Schreibstil ist flüssig und lässt sich gut hintereinander weg lesen. Außerdem lassen sich die einzelnen Storys auch unabhängig von einander lesen.

Man trifft als Leser auf die verschiedensten Charaktere, mal devot oder auch dominat alles ist vertreten. Es wird auch die Fantasie des Lesers angeregt.

Zusammenfassend eine schöne abwechslungsreiche Sammlung erotischer Geschichten.

Fazit

Das Buch erhält 5 Sterne, hier ist für jeden Leser etwas dabei. Eine klare Leseempfehlung.



Copyright 2019. All rights reserved.

Veröffentlicht14. Oktober 2019 von Booklovers in Kategorie "Rezensionen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.