[Rezension] Onyx: Die Herausforderung

Autor: Lara Kessing
Titel: Die Herausforderung
Reihe: Onyx Rudel Bd. 2
Seitenzahl: 252
Preis: 2,99 (Kindle Edition)
Erscheinungsdatum: 01.02.2024
Verlag: SP


Klappentext
Anna setzt sich trotz ihrer Angst vor Wandlern für eine Zusammenarbeit zwischen ihnen und den Menschen ein. Als sie an einem Experiment teilnehmen muss, in dem sie einen ganzen Monat bei ihnen verbringen soll, wird ihre Angst jedoch übermächtig. Daher nimmt sie schweren Herzens das Angebot ihrer besten Freundin an, die Rollen zu tauschen, um das Experiment an Annas Stelle anzutreten. Was sagen Wandler, wenn man ihnen eine Teilnehmerin statt der anderen unterjubeln möchte? Wir nehmen beide!

Anna versucht, sich zu drücken, aber wie weit kommt man, wenn der Gegner so viel schneller, stärker und dazu noch charmant ist? Hat sie da eine Chance, ihr wahres Geheimnis vor ihnen zu bewahren? Wenn das rauskommt, ist ihre Angst vor ihnen ihr kleinstes Problem.


Meine Meinung
Das Buch wurde mir von der Autorin zur Verfügung gestellt. Vielen Dank an Lara Kessing für das Rezensionsexemplar.
Das Cover gefällt mir wieder sehr gut, es passt zum ersten Band der Reihe.

Auch der Schreibstil lässt sich wieder wunderbar angenehm lesen. In Dieser Story dreht sich alles um Anna und Seth, ich war schon im ersten Band gespannt wie es mit den beiden so weitergeht.
Es gibt einige Überraschungen und unerwartete Wendungen und natürlich gibt es auch eine Lovestory. Wie die ausgeht lest ihr am besten selbst.

Ich freue mich schon auf weitere Teile der Reihe, allerdings kann man die Bücher unabhängig voneinander lesen.

Zusammenfassend gibt es für diesen Teil 5 von 5 Sterne und eine Leseempfehlung.

[Rezension] Nachtflucht

Autor: Miriam Baldauf
Titel: Nachtflucht
Reihe: Franklin Academy Episode 5
Seitenzahl: 65
Preis: 1,49 (Kindle Edition)
Erscheinungsdatum: 30.04.2023
Verlag: Rosenrot Verlag


Klappentext
Geheimnisse, Lügen und Ausflüchte – darin ist Ryan offenbar Meister. Kann Zoe mit jemandem zusammen sein, der so viel vor ihr verbirgt? Ihr Kopf sagt nein, doch ihr Herz sieht das anders. Doch ihre Beziehung zu Ryan ist nicht Zoes einziges Problem. Matt setzt sie zunehmend unter Druck und Melissas Verschwinden bereitet ihr nach wie vor Kopfzerbrechen.


Meine Meinung
Ich bin nun mittlerweile bei der 5. Episode angekommen und es war mir wieder ein richtiges Vergnügen. Das Cover gefällt mir sehr gut.
Der Schreibstil hat mir wieder sehr gut gefallen und die Story nimmt immer mehr an Fahrt auf.

Es bleibt also spannend und mal schauen ob manche Charaktere so nett sind wie sie zu sein scheinen oder doch ganz anders sind. Bei manchen weiß man das sie nicht nett sind.

Ich bin sehr gespannt auf die nächste Episode. Zusammenfassend gibt es 5 von 5 Sterne und eine Leseempfehlung

[Rezension] Verborgenes Wissen

Autor: Amber Auburn
Titel: Verborgenes Wissen
Reihe: Nightwood Academy Episode 2
Seitenzahl: 142
Preis: 1,49 (Kindle Edition)
Erscheinungsdatum: 30.08.2023
Verlag: Rosenrot Verlag


Klappentext
Abby ist gerade einen Tag an der Nightwood Academy und schon gibt es Probleme. Während sie noch versucht, sich einzuleben, tritt eine neue Spielfigur auf das Brett: Ryder Wolff, der animalische und verboten attraktive Anführer der Lykaner. Ohne es zu beabsichtigen, landet Abby in seinen Armen und setzt damit eine Lawine in Gang, die sie so nicht erwartet hätte. Denn selbst die Mädels aus ihrem eigenen Haus zeigen eine dunkle Seite, die ihr Vertrauen auf die Probe stellt. Dazu kommen Lucian und Blake, denen Abby ständig auf dem Campusgelände begegnet.
Doch als sie versucht, Informationen über ihre Mutter zu enthüllen, stößt sie auf eine Mauer des Schweigens.

Meine Meinung
Die erste Episode der neuen Reihe aus der Feder von Amber Auburn hat mir sehr gut gefallen. Also musste die zweite auch gleich gelesen werden. Und ich wurde nicht enttäuscht. Aber ganz zum Anfang.
Das Cover ist wunderschön und ein echter Blickfang. Es passt sehr gut zum ersten Band.

Der Schreibstil hat mir wieder sehr gut gefallen, es wird aus der Sicht der Protagonisten berichtet. Das macht einige Handlungsweisen noch deutlicher.
Die Story geht spannend weiter und es gibt ein Hauch von Prickeln bei den Protagonisten.

Das Ende ist unerwartet und ich bin sehr gespannt auf die nächste Episode der Nightwood Academy.

Zusammenfassend gibt es 5 von 5 Sterne und eine Leseempfehlung.