April 27

[Rezension] Save me

Autor: Mona Kasten
Titel: Save Me
Reihe: Maxton Hall Band 1
Seitenzahl: 416 Seiten
Preis: 12,90 €
Erscheinungsdatum:23.02.2018
https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/51BFCQmCVwL._SX314_BO1,204,203,200_.jpg
Klappentext

Sie kommen aus unterschiedlichen Welten.
Und doch sind sie füreinander bestimmt.

Geld, Glamour, Luxus, Macht ― all das könnte Ruby Bell nicht weniger interessieren. Seit sie ein Stipendium für das renommierte Maxton Hall College erhalten hat, versucht sie in erster Linie eins: ihren Mitschülern so wenig wie möglich aufzufallen. Vor allem von James Beaufort, dem heimlichen Anführer des Colleges, hält sie sich fern. Er ist zu arrogant, zu reich, zu attraktiv. Während Rubys größter Traum ein Studium in Oxford ist, scheint er nur für die nächste Party zu leben. Doch dann findet Ruby etwas heraus, was sonst niemand weiß ― etwas, was den Ruf von James‘ Familie zerstören würde, sollte es an die Öffentlichkeit geraten. Plötzlich weiß James genau, wer sie ist. Und obwohl sie niemals Teil seiner Welt sein wollte, lassen ihr James ― und ihr Herz ― schon bald keine andere Wahl –

Kritik
Das Buch wurde mir freundlicherweise als Rezensionsexemlar zur Verfügung gestellt. Erstmal vielen Dank dafür.
Das Cover gefällt mir sehr gut, es verrät nicht worum es gehen könnte und es macht neugierig auf den Inhalt. Das Buch ist in Kapitel aufgebaut. Diese lassen sich flüssig hintereinander weglesen. Außerdem gibt es einen roten Faden und alles ist schlüssig aufgebaut.
Die Charaktere sind gut herausgearbeitet und zeigen eine deutliche Entwicklung. Das gefällt mir immer sehr gut. Besonders merkt man das an James.
Es ist ein auf und ab der Gefühle und man fiebert bis zum Ende mit. Und das Ende des Buches ist sehr überraschend, hätte ich so nicht vermutet.
Alles in allem ein toller Auftakt, bei dem die Seiten nur so dahin fliegen. Ich bin sehr gespannt auf die Fortsetzung.
Fazit
Das Buch erhält volle 5 Sterne, ein toller Auftakt zu einer sehr vielversprechenden Reihe.


Copyright 2018. All rights reserved.

Veröffentlicht27. April 2018 von Booklovers in Kategorie "Rezensionen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.