[Lesemonat] Februar/März 2021

Hallo liebe Leser,
für heute habe ich eine Zusammenfassung meiner gelesenen Bücher im Februar und im März 2021. Es waren einige gute Bücher dabei. Besonders begeistern konnten mich die Bücher von Nica S.Daveron und auch die neue Serie von Amber Auburn kann sich sehen lassen. Wer sich für Sternzeichen interessiert, wird diese Reihe sicherlich gut finden.

Wie immer auch sehr spannend fand ich die Bücher von J.D.Robb, von Band zu Band werden diese besser. Wer fand die Reihe von so gut wie ich?

So nun viel Spaß mit den zwei Lesemonaten. April und Mai folgen denn demnächst.

https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/516YSwTCIKL._SY264_BO1,204,203,200_QL40_ML2_.jpg


Februar

Nica S.Daveron – Arschlochpferd: Allein unter Reitern
Amber Auburn – Zodiac Academy Bd.2: Der Zauber des Wassermanns
Lara Lessing – Begegnungen (Lisdor Academy Bd. 3)
Sara Snow – Luna conflicted (Buch 3)
Sara Snow – Luna Darkness (Buch 4)
Nika S.Daveron – Arschlochpferd: Scheiß auf den Halsring
Jürgen Benvenuti – Cotten reloaded 26:Der Wolfsmensch
J.D.Robb – Bis in den Tod (Eve Dallas Bd. 4)
Anika Lorenz – Im Herzen ein Schneeleopard (Bd.1)
Anika Lorenz – In der Seele ein Grauwolf (Bd.2)

März

Anika Lorenz – In Gedanken ein Steinadler (Bd.3)
Andreas Suchnek – Schicksalskämpfer (Die 12 Häuser der Magie Bd.2)
Amber Auburn – Das Wissen der Jungfrau ( Zodiac Academy Episode 3)
Andreas Suchanek – Schicksalsretter (Die 12 Häuser der Magie Bd.3)
Anika Lorenz . Im Blut ein Schwarzbär (Band 3)
Maya Shepherd – Die Apfelprinzessin
J.D.Robb – Der Kuss des Killers (Eve Dallas Bd.4)
Maya Shepherd – Asche,Blut und Schnee
Allyson Snow – Vampire, Pech und Pfannen
Samantha Young – Boston Nights: Wahres Verlangen
Maya Shepherd – Der Schlafende Tod
Amelie Duval – Splitter im Herzen
Eve Passion – Wilde Geilheit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.