[Rezension] Das Erwachen des Löwen

Autor: Amber Auburn
Titel: Das Erwachen des Löwen
Reihe: Zodiac Academy – Episode 1
Seitenzahl: 114
Preis: 0,99€ (Kindle Edition)
Erscheinungsdatum: 01.01.2021
Verlag: Rosenrot Verlag

https://m.media-amazon.com/images/I/51mRA42EZuL._SY346_.jpg


Klappentext
Die 17-jährige Ella wird ihrem Sternzeichen Löwe gerecht. Sie ist mutig, selbstbewusst und vertritt stolz ihre Meinung. Trotz ihrer blühenden Fantasie glaubt sie nicht alles, was ihre spirituelle Oma ihr erzählt. Zumindest bis in ihrer Nähe an einem Tag zweimal ein Feuer ausbricht. In einem Park wird sie auch noch von einer Horde Schattenmonster angegriffen, die sie in einen dunklen Riss ziehen wollen. In letzter Sekunde eilt ihr ein geheimnisvoller Junge zu Hilfe. Nicht nur in seinen Augen leuchtet ein Gewitterhimmel, aus seinen Fingerspitzen schießen tatsächlich Blitze. Als Ella aus Versehen seinen Umhang in Brand steckt, muss sie sich eingestehen, dass es so etwas wie Magie tatsächlich zu geben scheint.

Kritik
Endlich eine neue Serie von Amber Auburn. Da mir die Academy of Shapeshifters Serie sehr gefallen hat, wollte ich natürlich wissen wie diese neue Reihe ist.

Zum Anfang, das Cover ist der Hingucker schlechthin. Ich bin ja ein Freund von blauen Covern. Auch der Klappentext klingt sehr vielversprechend.
Diese Episode ist in Kapitel aufgebaut, diese lassen sich angenehm hintereinander weg lesen.
Der Schreibstil ist flüssig und man wird förmlich in die Story eingesogen. Es ist fesselnd und zu Beginn lernen wir erstmal die Charaktere kennen.
Diese waren mir eigentlich sehr sympathisch auch wenn einige Rätsel aufgeben.
Besonders gefällt mir auch die Idee der Reihe und ich bin sehr gespannt wie es weitergeht.

Von dieser Buchreihe können wir noch viel erwarten und der erste Band macht Lust auf mehr.

Zusammenfassend bekommt das Buch eine Leseempfehlung und 5 Sterne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.