[Rezension] 8 erotische Geschichten mitten aus dem Leben

  • Autor: Linda May
  • Titel: 8 erotische Geschichten mitten aus dem Leben
  • Seitenzahl: 192 Seiten
  • Preis: 12,90 € (Taschenbuch)
  • Erscheinungsdatum: 30.09.2019
  • Verlag: Blue Panther Books

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/41m7mgea81L._SX301_BO1,204,203,200_.jpg

Kritik

Im folgenden nun meine Meinung zu dem nebenstehenden Buch, was mir vom Verlag als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt wurde.

Das Cover zeigt eindeutig das Genre und ich würde das Buch Lesern ab 16 Jahren empfehlen. Der Schreibstil ist flüssig lesbar und lässt sich hintereinander weg lesen.

Insgesamt finden sich 8 sehr abwechslungsreiche erotische Geschichten mitten aus dem Leben. Man trifft auf die unterschiedlichsten Charaktere, aber ich möchte ja nicht zu viel vorweg nehmen.

Alle Geschichten regen das Kopfkino an und es sind viele verschiedene Spielarten vertreten, also ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Zusammenfassend eine prickelnde Sammlung an verschiedensten Storys, da dufte jeder fündig werden.

Fazit

Das Buch erhält 4 Sterne, eine abwechslungsreiche Sammlung an prickenden Storys. Eine klare Leseempfehlung.

[Rezension] Verboten in der Öffentlichkeit

  • Autor: Simona Wiles
  • Titel: Verboten in der Öffentlichkeit: Erotische Bekenntnisse
  • Seitenzahl: 176 Seiten
  • Preis: 12,90 € (Taschenbuch)
  • Erscheinungsdatum: 30.09.2019
  • Verlag: Blue Panther Books

https://images-na.ssl-images-amazon.com/images/I/41juEdb0S4L._SX301_BO1,204,203,200_.jpg

Kritik

Dieses Taschenbuch aus dem Blue Panther Books Verlag wurde mir freundlicherweise als Rezensionexemplar zur Verfügung gestellt. Im folgenden nun meine Lesemeinung.

In dem Buch finden sich neun erotische Geschichten, die an den unterschiedlichsten öffentlichen Orten stattfinden. Der Schreibstil ist flüssig und lässt sich gut hintereinander weg lesen. Außerdem lassen sich die einzelnen Storys auch unabhängig von einander lesen.

Man trifft als Leser auf die verschiedensten Charaktere, mal devot oder auch dominat alles ist vertreten. Es wird auch die Fantasie des Lesers angeregt.

Zusammenfassend eine schöne abwechslungsreiche Sammlung erotischer Geschichten.

Fazit

Das Buch erhält 5 Sterne, hier ist für jeden Leser etwas dabei. Eine klare Leseempfehlung.

[Currently Reading] Blitzlichtgefühle

Huhu,

nun ist leider schon Sonntag und die nächste Woche steht schon wieder vor der Tür. Aber bevor es wieder los geht mit der neuen Woche, habe ich mein aktuelles currently Reading für euch.

Das Buch stammt aus der Feder von Vanessa Fuhrmann und ist der erste Band der Blitzlicht Trilogie. Aufmerksam bin ich auf das Buch, durch das Cover geworden und auch der Klappentext klingt vielversprechend. Bisher liest es sich ganz gut und ich bin noch gespannt was noch so passiert.

Aber nun noch das Cover und den Klappentext für euch:

https://images-eu.ssl-images-amazon.com/images/I/51rEM5tV9oL.jpg

Klappentext

Felizia ist sechzehn, schüchtern und voller Selbstzweifel. Ein Filmcasting verändert alles. Sie erhält die Hauptrolle in einem Hollywood-Film und verliebt sich in den Hauptdarsteller, der nicht nur ihr Vater sein könnte, sondern das genaue Gegenteil von ihr ist, ein skandalumwitterter Bad Boy mit Alkohol- und Drogenproblemen. Ihre Liebe zueinander ist überwältigend, tief, aufrührend. Doch wird sie im Gewitter der Blitzlichter und den Berichten der Klatschpresse bestehen? Der Debütroman von Vanessa Fuhrmann erzählt ein modernes Aschenputtel-Märchen. Ob es gut endet? Und was macht es aus Felizia?


Zeigt mir doch gerne mal eure Bücher die ihr so lest, auf das die Wunschliste immer länger wird.

Nun noch einen schönen Sonntag und viele schöne Lesestunden.