[Rezension] Mitschuld

Autor: Lara Kessing
Titel: Mitschuld
Reihe: Spiel der Highlands 2
Seitenzahl: 101
Preis: 0,99€
Erscheinungsdatum: 30.03.2022
Verlag: SP

https://m.media-amazon.com/images/I/5172PEYDn7L._SY346_.jpg


Klappentext
Setze den Gegner Schachmatt, damit du weiter lieben kannst.

Das Spiel um die Schicksale der Nachkommen geht weiter. Neben der Angst, jederzeit auf dem Schachfeld zu fallen, beschäftigt Shona nun wieder der Umschlag, der offenbar unbedingt seinen Weg zu ihr finden möchte. Außerdem stellt sich die Frage, was die grauen Figuren auffahren, um die weißen am Sieg zu hindern.

Wird Roy auch in den nächsten Partien einen kühlen Kopf bewahren?


Kritik
Ich hatte die Ehre auch den zweiten Band vorablesen zu dürfen, der erste Teil hat mich schon sehr fesseln können. Der zweite Band steht dem in nichts nach, es geht spannend weiter. Das Ende hat mich sehr überrascht, ist aber offen, also kann man hoffen das da noch was kommt.

Es ist emotional und man ist mittendrin, denn die Kapitel werden aus der Sicht von den Protagonisten geschildert.
Der Schreibstil ist flüssig und lässt sich angenehm lesen.

Zusammenfassend bekommt dieser zweite Band 5 von 5 Sterne, man darf gespannt sein was da noch so passiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.